Produkttransfers

Produkttransfers

Fusionen, Übernahmen, Entwicklung generischer Arzneimittel, Schließungen von Fabriken und Errichten von neuen. All dies sind Trends, die zu der wachsenden Bedeutung des Transfers von Produkten und Prozessen von einem Standort zum anderen innerhalb des Life Sciences-Sektors beitragen. Auch neue Produkte müssen oftmals vom Entwicklungsstandort zum Produktionsstandort befördert werden.

Handhabung von Produkttransfers

Produkttransfers treten oft in folgenden Bereichen auf
  • Arzneistoffe
  • Produktion/Formel
  • Verpackung
  • vollständige Produktionslinien

Koordination und Durchführung eines Produkttransfers

Agidens hilft Ihnen bei der Koordination und Durchführung von Produkttransfers. Unsere erfahrenen Mitarbeiter haben bereits verschiedene Transfers von sowohl sterilen als auch nicht-sterilen Produkten vorgenommen, mit den Aufgaben:
  • Erstellen von Transferprotokollen und -berichten
  • Projektmanagement
  • zusätzlicher Prozessentwurf
  • tatsächlicher Transfer von Geräten
  • Qualifizierung von Geräten
  • Definieren und Umsetzen von Prozesseigenschaften
  • Stabilität
  • Rohstoffbeschaffung
  • Koordination bei Methodentransfers

Kontaktieren Sie
einen Spezialisten


und erhalten Sie innerhalb
von 3 Werktagen eine Antwort